Schlagwort: Südtirol

Programm: Die Steinsuppe

Es ist Winter, draußen ist es kalt.Es ist Nacht, draußen ist es dunkel.Ein alter Wolf klopft an die Türe der Henne. Er möchte eine Steinsuppe kochen.Nur mit Wasser und Stein! Geht denn das? Nur mit Stein?Und werden wir davon satt? Oder gibt es zum… Continue Reading „Programm: Die Steinsuppe“

Zwischen Feuer und Eis – Märchen, Tanz und Feinschmecker-Speisen

Leni Leitgeb erzählt packend und fesselnd Märchen aus aller Welt; Marialuise Stanghier tanzt dazu geschmeidig und mitreißend und erweckt die Figuren aus den Märchen zum Leben, Christopher Robin Goepfert kocht wohlschmeckende Speisen in der nordafrikanischen Tajine.

Programm: Erzählsalon mit Ohrenschmaus und Leibspeise

Geschichten von Speis und Trankund von der Liebe, die bekanntlich durch den Magen geht. Ein kulinarischer Märchenabend für ErwachseneDauer: 2 StundenMaximale Teilnehmerzahl: 25 Personen Zeitungsbericht: TajineKochzeit misst sich in GeschichtenRAI-TV-Beitrag: Der MärchenKoch

Neulich auf Schloß Bruneck . . .

Der Schatz auf dem Peterköfele

Während dem Leiferer SagenProjekt haben wir auch die in Leifers bekannte Sage um den Schatz auf dem Peterköfele neu erzählt.

Ich habe diesmal die ursprüngliche Sage, welche wir in dem alten Buch vorfanden, der von uns neu erzählten vorangestellt. Der Vergleich zeigt deutlich, wie sich Geschichten und Sagen verändern können, wenn sie mündlich und frei weiter erzählt werden, wie jede/r Erzähler/in etwas neues dazugibt oder etwas altes fortlässt und die Wortwahl der individuellen Sprache anpasst.

Sage: Die Nisslburgsage

… doch schon bald war deutlich, das die Nisselburgsage bei der Vorstellung unserer Sagen die erste in der Reihe sein müsse, da wir in ihr erfahren, wie einst die Stadt Leifers entstanden sein soll. Denn wäre einst die Nisslburg nicht untergegangen, hier wohnten heute nicht die Leiferer, sondern wohl die Nisslburger …

Zeitung: SCROOGE

VERANSTALTUNG: DIE Mittelalterliche Weihnacht zieht wieder durch die klausener Altstadt – Literaturklassiker „Scrooge“ wird aufgeführt.

Projekt: Das Leiferer SagenProjekt

Gemeinsam mit einigen Leiferinnen blättern wir in alten Sagenbüchern nach überlieferten Sagen und forschen im Gespräch mit anderen Leiferern nach Sagenkeimen, nach leiferer Sprichwörtern, sagenhaften Ortsnamen oder mystischen Wesen, von deren Existenz der ein oder andere noch weiß.

Sendung: Dialog RAI BZ vom 21. Mai 2016

Ein Portrait der Sendung „Dialog“ auf RAI Bozen über den kochenden Erzähler; aufgenommen im Haus der Solidarität in Brixen.

Erzählnächte 2014 / 2015 in Marias alter Bauernstube

Geschichten mögen es gerne, wenn man es ihnen gemütlich macht, sie wollen sich eingewöhnen, möchten die Räume erkunden, die Menschen kennen lernen, die Märchen wollen ihre Wunder und Zauber in den Ritzen und Kanten, hinter den Vorhängen und unter den Decken verstecken, Stimme und Seele mögen von der Luft kosten und sie gleichsam zum Schwingen bringen …