Schlagwort: Südtirol

Der Erzähler

Seit dem Jahre 2014 erzählt Christopher Robin Märchen und alte Volkserzählungen in hochdeutscher Sprache auf Veranstaltungen und Festivals, in Bibliotheken und Bildungsstätten, für Kinder und Erwachsene, begleitet von fröhlichen Gitarrenklängen und frechen Flötentönen. Sein breites Repertoire an Erzählstoffen begeistert mit Märchen, Sagen und Geschichten… Continue Reading „Der Erzähler“

Haderburg Abenderzählungen

Onkel Tonkas Geschichten-Picknick

Open Air Geschichten

Der phantastische Tell Tonka Beans, weithin bekannt als Onkel Tonka, ist wieder unterwegs und erzählt frei und mündlich gescheite Geschichten von klugen Leuten und anderen wichtigen Dingen..Am 24. und am 31. August 2021 von 9:00 bis 11:00 Uhr auf dem Bauernmarkt in Mühlbach –… Continue Reading „Open Air Geschichten“

Open Air Nachterzählungen in Klausen

Der Erzähler Christophorus Raconter des Faribole erzählt frei und mündlich in deutscher Sprache gescheite Geschichten von klugen Leuten und anderen wichtigen Dingen.

Programm: Adventsmärkte

Programm: Die Steinsuppe

Es ist Winter, draußen ist es kalt.Es ist Nacht, draußen ist es dunkel.Ein alter Wolf klopft an die Türe der Henne. Er möchte eine Steinsuppe kochen.Nur mit Wasser und Stein! Geht denn das? Nur mit Stein?Und werden wir davon satt? Oder gibt es zum… Continue Reading „Programm: Die Steinsuppe“

Zwischen Feuer und Eis – Märchen, Tanz und Feinschmecker-Speisen

Leni Leitgeb erzählt packend und fesselnd Märchen aus aller Welt; Marialuise Stanghier tanzt dazu geschmeidig und mitreißend und erweckt die Figuren aus den Märchen zum Leben, Christopher Robin Goepfert kocht wohlschmeckende Speisen in der nordafrikanischen Tajine.

Programm: Erzählsalon mit Ohrenschmaus und Leibspeise

Geschichten von Speis und Trankund von der Liebe, die bekanntlich durch den Magen geht. Ein kulinarischer Märchenabend für ErwachseneDauer: 2 StundenMaximale Teilnehmerzahl: 25 Personen Zeitungsbericht: TajineKochzeit misst sich in GeschichtenRAI-TV-Beitrag: Der MärchenKoch

Neulich auf Schloß Bruneck . . .