Abenteuer-Rollenspiel Online

Der Erzähler und Theaterpädagoge in Ausbildung Christopher Robin Goepfert leitet Online kreative Abenteuer-Rollenspiele für Jugendliche.

Abenteuer-Rollenspiele sind für bis zu 6 Spieler ab 10 Jahren geeignet – als abendfüllendes spannendes unterhaltsames Event für Freunde und Kollegen, als Geschenk zum Geburtstag oder zu anderen Gelegenheiten, für Jugendliche und Erwachsene.

Preis bei Anfrage unter:

Online-Rollenspiele für Jugendliche

Wir kennen es aus Romanen, Fernsehen, Kino und Serien:

Das große Abenteuer,
in welchem auf weiten Reisen Fantastisches erlebt wird.

Held:Innen,
mit denen gefiebert, gelitten und gesiegt wird.

Packende Storys,
die begeistern und einen nicht mehr loslassen.

Diese Geschichten können wir im Rollenspiel selbst erleben und gestalten!
Der Erzähler Christopher Robin Goepfert bereitet eine Rahmenhandlung vor, die je nach Alter der Teilnehmer angepasste Stilrichtungen bietet: Jüngere Teenager spielen in einer märchenhaften Fantasy­-Geschichte, Ältere und Erwachsene auch in Storys, die sich an moderne Serien und Filme anlehnen. Die Spieler handeln in der Rolle eines Charakters und erzählen gemeinsam mit dem Spielleiter eine individuelle Geschichte.

Gespielt wird Online über bekannte Videokonferenzanbieter und die Rollenspiel­-Plattform foundryVTT.
(In Südtirol und Wien sind auch Live-Rollenspiele vor Ort möglich.)

Was ist das: Abenteuer-Rollenspiel Online?

Worum es geht: Eine Gruppe von Spieler:innen sitzt online „zusammen“ im Videochat und erlebt ein interaktives Abenteuer in einer fiktiven, mündlich und frei erzählten Geschichte.

Jede:r Spieler:In erfindet für sich ein:e Held:in mit besonderen Fähigkeiten. Dafür gibt es einen Werkzeugkasten voller Ideen, Möglichkeiten und Regeln.

Ich, Christopher, der Spielleiter, habe den Rahmen der Spielwelt vorbereitet und erzähle, was die Charaktere umgibt, an welchen Orten sie sich befinden, welche Aufgaben und Rätsel ihnen begegnen und was sie sehen.

Ich habe die Rahmenhandlung vorbereitet, doch die Spieler:innen entscheiden selbst darüber, was ihre Spielfiguren tun werden: Wollen sie den Marktstand mit dem frisch gebackenen Brot näher betrachten? Wollen sie zum König gehen, der ihre Unterstützung bei einer Aufgabe braucht? Wollen sie der alten Frau helfen, deren Katze im Baum fest sitzt? Wollen Sie das Rätsel um den Hexenstein lösen?

Wenn sie sich entschieden haben, was sie tun, erzähle ich was als nächstes geschieht und welche neuen Aufgaben sich ihnen stellen…

Im Rollenspiel diskutieren die Spieler:innen verschiedene Lösungswege für gestellte Aufgaben, erleben gemeinsames, lösungsorientiertes Handeln und haben dabei, ganz nebenbei, eine Menge Spaß. Rollenspiel fördert die empathischen Fähigkeiten der Kinder, die sich in die Gestalt ihrer Spielfigur hinein versetzen und die imaginäre Welt, in die wir reisen, durch deren Augen betrachten.

Das Spielgeschehen findet hauptsächlich auf der erzählerischen Ebene statt, wird aber immer wieder mittels Bildern unterfüttert. Es gibt Landkarten, auf denen die Spieler:innen ihre Charaktere positionieren können, um ihre räumliche Orientierung zu unterstützen.

Die Spielrunde schließt dieses Abenteuer in Freude über das gemeinsam Erreichte ab und findet ein gutes Ende.

Allgemeines

Zeit: Das Spiel dauert 4 Stunden, inklusive Pausen.

Technische Voraussetzungen: Laptop oder PC mit Internetzugang, Webcam, Mikrofon

Software: Ich verwende das Konferenzprogramm Zoom oder Discord. Der Zugang ist über jeden gängigen Browser möglich.

Das Spiel selbst wird mit der Rollenspielplattform foundryVTT umgesetzt. Auch dort ist kein Account notwendig, da der Zugang über meinen eigenen Server stattfindet.

Vor Beginn des Spieleabends sende ich Euch den Link für den Zoom-Zugang und die Zugangsdaten für die Spielplattform zu. So brauchen keine persönlichen Daten im Internet preisgegeben werden.

Spielsysteme: Fate Core und Fate Nest, Uhrwerkverlag ( https://faterpg.de/ )

Über den Spielleiter

Christopher Robin Goepfert
Ich arbeite seit 2014 als freiberuflicher Erzähler und Seminarleiter im Bereich Storytelling in Südtirol, Österreich und Deutschland in Schulen und Bibliotheken, auf Festivals und Feiern, in Bildungsstätten und sozialen Einrichtungen.

Theaterpädagoge in Ausbildung
(2020 – 2022)
Ich bin aktuell in Ausbildung zum Theaterpädagogen im Theaterpädagischen Zentrum Brixen, Südtirol
https://tpz-brixen.org/

Ausbildung „Schule auf dem Bauernhof“
(2019 – 2020)
Ausbildung zur Projektentwicklung und -durchführung im Bereich Schule auf dem Bauernhof
Landwirtschaftsschule Salern, Brixen, Südtirol

Ausbildung „Kräuterpädagoge“
(2016 – 2017)
Ausbildung zum Kräuterpädagogen im Bildungshaus Kloster Neustift, Brixen, Südtirol

Ausbildung zum freien mündlichen Erzähler
(2013 bis Heute)
Ich besuche seit 2013 Seminare, Weiterbildungen und Lerngänge an der Maerchenakademie Wien, dem Jugendhaus Kassianeum und anderen Bildungsstätten.

Sonstiges
Geboren am 26.06.1981 in Hannover, Deutschland
1998 bis 2001 – Berufsausbildung zum Koch
2004 – Umzug nach Südtirol, Italien
Seit 2014 – freiberuflicher Erzähler und Seminarleiter im Bereich Storytelling

%d Bloggern gefällt das: